Methodentraining - Systemische Beratung

Veranstaltung

Titel:
Methodentraining - Systemische Beratung
Wann:
05.10.20, 09:00 Uhr - 10.03.21, 16:30 Uhr
Wo:
Regensburg, Katholische Akademie für Berufe im Ges - Regensburg, Bayern
Kategorien:
Fortbildung, Führen und Leiten

Beschreibung

Methodentraining - Systemische Beratung für Pflegepädagoginnen/-pädagogen bzw. Lehrer/innen im Gesundheits- und Sozialwesen und Praxisanleitende

Seminarinhalte:

Der Bereich der Beratung wird in Zukunft das TOP Thema
professioneller Pflege sein. Dies bildet sich auch in der neuen
Ausbildungs- und Prüfungsverordnung zur Pflegefachfrau/zum
Pflegefachmann ab.
Hier sind für das Thema Beratung insgesamt 200 Stunden vorgesehen, die es methodisch- didaktisch zu gestalten gilt.

 

Beratung wird dabei verstanden als ein gemeinsamer, bedürfnis - und
situationsorientierter und vor allem ergebnisoffener Prozess, in dem
gemeinsam mit den Klienten und deren Angehörigen Entscheidungen
vorbereitet werden. Beratung in diesem Sinne ist als Erweiterung und
Ergänzung zur Informationsweitergabe, Instruktion und Anleitung zu
sehen und benötigt zwingend eine systemische Grundlage.

 
Als Lehrende und Praxisanleitende benötigen Sie sowohl eigen
e Beratungskompetenzen wie auch Methodenkompetenzen, um dieses
zentrale Aufgaben- und Tätigkeitsfeld professioneller Pflege zu
bestreiten, zu unterrichten und in der Praxis voranzubringen.
 

Referenten:

Irene Hößl, Pflegemanagerin, Dip.-Krankenhausbetriebswirtin /VDD), Systemischer Coach (DGFS), Geschäftsführerin Katholischer Pflegeverband.de

Dr. phil. Ariane Schroeder, Systemische Organisationsberaterin (GSOB), Systemischer Coach in Ausbildung (DCV), Referentin Katholische Akademie

Konzept und Umfang:

Die Fortbildung „Methodentraining Systemische Beratung“ ist in drei Blöcke zu je drei Tagen gegliedert und umfasst insgesamt 96 Unterrichtseinheiten.

Abschnitt 1: 05.10. - 07.10.2020

Abschnitt 2: 16.12. - 18.12.2020

Abschnitt 3: 08.03. - 10.03. 2021

jeweils von 9.00 - 16.30 Uhr

Diese setzen sich wie folgt zusammen:

Präsenzzeit
72
Unterrichtseinheiten Praxisauftrag
24 Unterrichtseinheiten
Die Konzeption ist auf eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis ausgerichtet. Diese wird gewährleistet durch
  • die Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluation von einem Praxisauftragzwischen dem 2. und 3. Kursabschnitt,
  • Training und Transfer von systemischen Beratungssituationen,
  • die Standortbestimmung und Zielsetzung mit konzeptioneller (Weiter) Entwicklung der Beratungsdienstleistungen in der Einrichtung unter Einbeziehung des gesamten Systems.

Methoden/Medien

Die Dozentinnen orientieren sich an den Prinzipien der
Erwachsenenbildung. Ausgewählte Methoden und Sozialformen sind
systemische Interventionen, szenische Fallarbeit, Reflexion in
Kleingruppen, wissenschaftlich
fundierte Impulse und Diskussionen.
 

Nähere Informationen zum Seminar (Anfahrtsplan, Rechnung usw.) erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn.

Anmeldebescheinigungen werden auf Wunsch ausgestellt. Sollte das Seminar bei Eintreffen Ihrer Anmeldung schon ausgebucht sein, werden Sie umgehend benachrichtigt.

Seminargebühren:

 inkl. Teilverpflegung (ME/Getränke)
2060,00 €
für Teilnehmer aus katholischen Einrichtungen
1960,00 €

Übernachtung: Bei Bedarf können Sie gerne im Gästehaus der Akademie übernachten.
 Seminaranfragen:
Für inhaltliche Fragen
Dr. Ariane Schroeder
Bildungsreferentin
Tel.: (0941) 56 96 21
a.schroeder@katholischeakademi<br< regensburg.de

F


Veranstaltungsort

Standort:
Regensburg, Katholische Akademie für Berufe im Ges
Straße:
Ostengasse 27
Postleitzahl:
93047
Stadt:
Regensburg
Bundesland:
Bayern
Land:
Germany

Kontakt

Katholischer Pflegeverband e.V.
Adolf-Schmetzer-Str. 2-4
93055 Regensburg
Telefon: 0941 6048 77-0
Telefax: 0941 6048 77-9
E-Mail: info@kathpflegeverband.de

Anfahrt

© 2019 Katholischer Pflegeverband e.V.