Katholischer Pflegeverband

O-20 Schreibwerkstatt zur Fallmethode ONLINE-Seminar mit Prof. Gertrud Hundenborn

Veranstaltung

Titel:
O-20 Schreibwerkstatt zur Fallmethode ONLINE-Seminar mit Prof. Gertrud Hundenborn
Wann:
16.06.21, 09:00 Uhr - 30.06.21, 15:00 Uhr
Wo:
Online-Seminar - Regensburg
Kategorie:
Fortbildung

Beschreibung

Fälle didaktisch aufbereiten - Schreibwerkstatt zur Fallmethode

Online-Seminar mit Prof. Gertrud Hundenborn am 16. Juni  von 9 - 15  Uhr und am 30. Juni 2021 von 9 - 13 Uhr 

 

Vorraussetzung für die Teilnahme am Seminar: 

Pflegepädagoginnen / Pflegepädagogen, Lehrerinnen / Lehrer für Pflegeberufe, die im Jahr 2020 am Online-Seminar „Kein Fall wie der andere!? - Die Pflegeausbildung(en) kompetenz- und situationsorientiert gestalten“ teilgenommen haben.

Die generalistische Pflegeausbildung ist konsequent kompetenz- und situationsorientiert zu gestalten. Für das Lernen in simulativen Lernumgebungen gewinnt das fallbezogene Arbeiten eine besondere Bedeutung. Die Attraktivität der Lehr-Lernprozesse hängt dabei maßgeblich von der Fallauswahl und der Qualität der Falldarstellung ab. Eine didaktische Bearbeitung von realitätsnahen Fällen kann dazu beitragen, die Qualität fallbezogenen Lernens und Prüfens entscheidend zu verbessern. Das Online-Seminar knüpft an die Veranstaltungen „Kein Fall wie der andere!? - Die Pflegeausbildung(en) kompetenz- und situationsorientiert gestalten“ an, die im Jahr 2020 vom KPV mit Prof. Gertrud Hundenborn als Referentin mit großer Resonanz durchgeführt wurden. In diesem Zusammenhang entstand die Idee einer Schreibwerkstatt, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an eigenen Fällen arbeiten und die Qualität der Fälle verbessern können, die sie in Unterricht und Prüfung einsetzen.

Die Schreibwerkstatt ist als zweitägiges Angebot konzipiert.
Am ersten Tag werden die Regeln didaktischer Bearbeitung nochmals verdeutlicht. Im Mittelpunkt steht jedoch die Vorstellung eigener Fälle der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Diese werden unter didaktischen und sprachlichen Kriterien diskutiert und es werden gemeinsame Anregungen zur didaktischen Bearbeitung und Revision entwickelt. Die Neubearbeitung oder Verbesserung der Falldarstellung wird von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Anschluss des ersten Veranstaltungstages in einer Praxisphase vorgenommen.
Der zweite Veranstaltungstag folgt im Abstand von zwei Wochen; er dient einer Einschätzung und Rückmeldung zu den bearbeiteten Fällen und der Diskussion von Fragen, die im Bearbeitungsprozess entstanden sind.

 

Weitere Voraussetzungen:
Einreichen eines eigenen Falles zur Besprechung im Seminar.
Der Fall ist jeweils eine Woche vor der Veranstaltung einzureichen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nähere Informationen zum Seminar erhalten Sie ca. 1 Woche vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie, es gibt nur begrenzte Teilnehmerplätze. Sollte das Seminar bei Eintreffen Ihrer Anmeldung schon ausgebucht sein, werden Sie umgehend benachrichtigt

Diese Veranstaltung wird mit dem Portal ZOOM durchgeführt. Sie benötigen für die Teilnahme am Seminar einen PC oder Laptop mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern. Bitte achten Sie darauf, dass Kamera und Mikrofon in den Datenschutzeinstellungen Ihres PCs freigegeben sind.

Anmeldung: keine Anmeldung mehr möglich !

Seminargebühren:

Mitglieder des Katholischen Pflegeverbandes e.V. 195,- € inkl. Skript und Teilnahmebescheinigung

Nicht Mitglieder 230,-€ inkl. Skript und Teilnahmebescheinigung

Seminaranfragen:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des: Katholischen Pflegeverband e. V. Adolf-Schmetzer-Str. 2-4 93055 Regensburg Tel. (09 41) 60 48 77-2 und Tel. (09 41) 60 48 77-0 Fax (09 41) 60 48 77-9 E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Internet: www.kathpflegeverband.de

Fortbildungspunkte:
Für die Teilnahme können Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender – Identnummer: 20090961 – angerechnet werden. 

Ich akzeptiere, dass bei einer Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn eine Stornogebühr von 50 % der Seminargebühr berechnet wird (Gebühr entfällt, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird). Wird die Anmeldung am Tag des Veranstaltungsbeginns zurückgezogen oder erscheine ich nicht zur Veranstaltung, wird die volle Gebühr fällig.

 


Veranstaltungsort

Standort:
Online-Seminar
Straße:
Adolf-Schmetzer-Str. 2-4
Postleitzahl:
93055
Stadt:
Regensburg
Land:
Germany

Veranstaltungen

Programm 01-2021

programm2021 1

Kontakt

Katholischer Pflegeverband e.V.
Adolf-Schmetzer-Str. 2-4
93055 Regensburg
Telefon: 0941 6048 77-0
Telefax: 0941 6048 77-9
E-Mail: info@kathpflegeverband.de

Anfahrt

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Nächste Veranstaltungen

© 2021 Katholischer Pflegeverband e.V.